Ausbildung: Fachinformatiker/in (w/m/d) - Fachrichtung: Systemintegration

Banner

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus unseren Stiftungszweck.

Du verfügst über eine rasche Auffassungsgabe, behältst auch in stressigen Situationen stets einen "kühlen Kopf" und hast Freude am Lösen kniffliger technischer Problemstellungen? Dann werde jetzt Teil unseres engagierten , sympathischen und professionellen Teams und bewirb Dich um einen Ausbildungsplatz als 

Fachinformatiker/in (w/m/d) - FR Systemintegration

Ausbildungsbeginn: 01. September 2022 oder früher

Du passt zu uns, wenn...

  • Du über einen guten mittleren Schulabschluss, eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulreife oder eine vergleichbare Qualifikation verfügst und Lust darauf hast, von Anfang an Verantwortung zu übernehmen
  • Du sicher im Umgang mit dem PC und gängigen MS Office-Programmen bist und Interesse an zukunftsweisenden Technologien hast
  • Du gern sowohl selbständig als auch im Team arbeitest und Dich neben Deiner selbständigen, "anpackenden" Art, insbesondere durch Deine Prozess- und Problemlösungsorientierung auszeichnest
  • es Dir Freude bereitet, Neues zu lernen und Du auf der Suche nach einer anspruchsvollen, vielseitigen Tätigkeit mit Perspektive bist
  • Du die Arbeit im Nonprofit-Bereich kennenlernen und verstehen möchtest
  • Du über sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügst

DAS lernst Du bei uns...

  • Grundlagen der Konfiguration von PC und mobilen Endgeräten
  • Konzeption und Umsetzung komplexer IT-Systeme durch die Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Konfiguration und Realisierung interner Informations- und Kommunikationslösungen
  • Analyse und (Fehler-)Behebung auftretender Hard- und Software-Störungen mithilfe spezieller Diagnosesoftware
  • Installation neuer Systeme und Unterstützung bei der Durchführung von Benutzerschulungen

Und DAS bieten wir Dir...

  • Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung (Tarif: AVR DWBO)
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Staatlich anerkannte Ausbildung (IHK-Abschluss)
  • Ein hohes professionelles Arbeitsniveau
  • Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten (Work-Life-Balance)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Stiftungs- und Teamevents, wie Betriebsausflüge, etc.

Dein Interesse ist geweckt?

Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung. Fragen vorab beantwortet Dir gern Miriam Seuthe (Referentin für Personalmarketing und Recruiting), unter  030 / 769 700-48.

Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
Frau Miriam Seuthe
Dalandweg 19
12167 Berlin

Weitere Informationen zur FDST.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung