Bezirksleitung (w/m/d) - Ambulant Betreutes Wohnen - Steglitz-Zehlendorf

Banner

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus unseren Stiftungszweck.

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung (z.B. nach Schädel-Hirnverletzungen) an verschiedenen Standorten. Unsere Angebote sind vielfältig: Betreutes Einzelwohnen (BEW), TrainingsWGs, Wohngemeinschaften (WG), das Haus Am Querschlag (HAQ) und Wohnen mit Intensivbetreuung (WmI).

Unser engagiertes, sympathisches und professionelles Team im Ambulant Betreuten Wohnen in Berlin - Steglitz-Zehlendorf erwartet Sie ab 01.04.2021 als

Bezirksleitung (w/m/d)

Teil-/Vollzeit (30,0 - 38,5 Wochenstunden)

Sie passen gut zu uns, wenn...

  • Sie Interesse an einer verantwortungsvollen Leitungsaufgabe mit umfangreichem Gestaltungsspielraum haben         
  • Sie offen für neue Impulse sind und den fachlich-inhaltlichen, interdisziplinären Austausch mit Mitarbeitenden, Kollegen/innen und Vorgesetzten schätzen
  • Sie sich beruflich die pädagogisch-betreuerische Arbeit mit Menschen mit Behinderung zum Ziel gesetzt haben
  • Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion für Sie mehr als nur "leere Worthülsen" sind
  • Sie unseren Klientinnen und Klienten mit Offenheit, Empathie und Einfühlungsvermögen begegnen
  • Sie gekonnt ein Gleichgewicht herstellen zwischen Art, Umfang und Qualität der mit den Kostenträgern vereinbarten Betreuungsleistungen und den Bedürfnissen der Klientinnen und Klienten
  • Sie in der Lage sind, Prozesse ganzheitlich zu betrachten, zu analysieren, Optimierungspotenziale zu identifizieren und daraus gezielt Maßnahmen abzuleiten
  • Sie über ein umfangreiches Organisations- und Koordinationstalent verfügen
  • Sie Freude an der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der Einrichtung haben und neue fachliche Standards, z.B. BTHG, etablieren möchten

Und DAS haben wir zu bieten...

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren: Wahlmöglichkeit zwischen 5 Tagen Zusatzurlaub oder den entsprechenden Geldwert zur Auszahlung
  • Ein vergünstigtes BVG-Firmenticket
  • Zielgerichtete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur Hospitation
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebenssituation für eine gute Work-Life-Balance
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Ein hohes professionelles Arbeitsniveau
  • Eine langfristige Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Stiftungs- und Teamevents

Unser Versprechen an Sie...

So einfach wie gut:

Als Leitungskraft werden wir Sie im Rahmen der Organisationsentwicklung und -beratung und Supervision in Ihrem beruflichen Alltag zu jeder Zeit aktiv begleiten und unterstützen - denn Sie tragen Sorge für unsere Mitarbeitenden und wir für Sie!

Sie und Wir - ein "Perfect Match"?

Dann freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Fragen vorab beantwortet Ihnen gern
Miriam Seuthe (Referentin für Personalmarketing und Recruiting), unter 030/769 700-48.

Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
Frau Miriam Seuthe
Dalandweg 19
12167 Berlin

Weitere Informationen zur FDST.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung