Kaufmännische Leitung (w/m/d)

Banner

Ein selbstbestimmtes Leben hat viele Facetten. Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus unseren Stiftungszweck.

Das Ambulant Betreute Wohnen (ABW) bietet Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für Menschen mit  Behinderung (z.B. nach Schädel-Hirnverletzungen und Schlaganfall) an verschiedenen Standorten. Unsere Angebote sind vielfältig: Betreutes Einzelwohnen (BEW), Wohngemeinschaften (WG), TrainingsWGs und Wohnen mit Intensivbetreuung (WmI). Im ABW sind aktuell 150 Mitarbeitende beschäftigt. 

Wir suchen für unser sympathisches Verwaltungs-Team in Berlin-Wilmersdorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kaufmännische Leitung (w/m/d)

in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Funktion als Kaufmännische Leitung führen Sie ein 5-köpfiges Team, welches sich aus Mitarbeitenden der Fachbereiche Leistungsabrechnung und Bestellwesen zusammensetzt
  • Sie koordinieren alle kaufmännisch-organisatorischen Belange und treiben gemeinsam mit der Bereichsleitung und der Geschäftsführung die strategisch-konzeptionelle Neuausrichtung, Weiterentwicklung und Digitalisierung des Bereichs aktiv voran; Ferner arbeiten Sie mit am Aufbau neuer Geschäftsfelder und behalten dabei stets relevante interne und externe Schnittstellen im Blick
  • Sie sind für die Erarbeitung, Umsetzung und Überwachung des Jahresbudgets ebenso verantwortlich, wie für die jährlich zu erarbeitende Finanz-, Ergebnis- und Investitionsplanung; Sie sorgen für ein kontinuierliches Controlling sowie ein entsprechendes Berichtswesen für die Bereichsleitung 
  • Sie stellen sicher, dass eine korrekte Abwicklung aller Verwaltungsaufgaben einschließlich der Leistungsabrechnung erfolgt und optimieren die entsprechenden Prozesse fortlaufend
  • Durch Ihr gekonntes Verhandlungsgeschick und Ihr kommunikatives Feingefühl sind Sie in der Lage, schnell Kontakte (z.B. zu Lieferanten) zu knüpfen und so belastbare Netzwerke auf- und auszubauen
  • Sie steuern die organisatorischen Abläufe und Digitalisierungsprozesse

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Hochschul-)Studium des Sozialmanagements, der Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen fachlich-pädagogischen Fragestellungen im Kontext der Assistenz von Menschen mit Behinderungen eine hohe Wertschätzung entgegen
  • Sie möchten die Zukunft des ABW aktiv mitgestalten, operative Prozesse optimieren und haben eine hohe Affinität zu Zahlen
  • Sie konnten bereits Erfahrung im Vereins-, Verbands- oder Stiftungskontext sammeln, die Sie erfolgreich einbringen können; Kenntnisse im sozialen Bereich sind wünschenswert
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz aus, sind engagiert und besitzen eine ausgeprägte Durchsetzungs- und Überzeugungsstärke
  • Ihre Arbeitsweise ist von Selbständigkeit und Struktur geprägt
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und beherrschen sämtliche relevante qualitative und quantitative Methoden sicher
  • Kenntnisse in Vivendi und Diamant wären wünschenswert

Wir bieten

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, 30 Tage Urlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren
  • Vergünstigtes BVG-Firmenticket
  • Mitarbeitendenrabatt Vodafone
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Leitungsaufgabe mit umfangreichem Gestaltungsspielraum
  • Ein hohes professionelles Arbeitsniveau
  • Systematische Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen
  • Aktive Mitgestaltung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
  • Stiftungs- und Teamevents, wie Betriebsausflüge etc.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch unsere Tochtergesellschaft möglich

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gern Kirsten Bielefeld (Bereichsleitung / Ambulant Betreutes Wohnen), unter 030/857 577 3-0.

Ambulant Betreutes Wohnen
der Fürst Donnersmarck-Stiftung
Frau Kirsten Bielefeld
Babelsberger Str. 41
10715 Berlin

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ambulant Betreuten Wohnen

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung