Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in (w/m/d) – Haus am Querschlag

Banner

Die Fürst Donnersmarck-Stiftung engagiert sich seit über 100 Jahren für Menschen mit Behinderung. Wir verstehen uns als Partnerin im Prozess zu mehr Inklusion und Selbstbestimmung. Mit rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklichen wir mit viel Einsatz berlinweit und darüber hinaus unseren Stiftungszweck.

Das Ambulant Betreute Wohnen bietet Betreuungs- und Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung (z.B. nach Schädel-Hirnverletzungen) an verschiedenen Standorten. Unsere Angebote sind: Betreutes Einzelwohnen (BEW), TrainingsWGs, Wohngemeinschaften (WG), das Haus Am Querschlag (HAQ) und Wohnen mit Intensivbetreuung (WmI).

Zur Verstärkung unseres engagierten, sympathischen und professionellen HAQ-Teams in Berlin-Frohnau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in (w/m/d)

*Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in*

in Teilzeit (30,0 Wochenstunden)

Sie passen gut zu uns, wenn...

  • Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation sowie idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in Einrichtungen der Pflege / Eingliederungshilfe verfügen
  • Selbstbestimmung, Teilhabe und Inklusion für Sie mehr als nur "leere Worthülsen" sind
  • Sie Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung haben und sie in ihrem Alltag und ihrer Freizeit unterstützen und aktiv begleiten möchten
  • Sie die schwerst mehrfach behinderten Klientinnen und Klienten bei der Grundpflege unter Einhaltung der Pflegestandards und der Hygienevorschriften unterstützen wollen
  • Sie die pädagogische Unterstützungsarbeit kennen, bzw. kennen lernen wollen
  • Sie neben weiteren pflegenahen Tätigkeiten (u.a. Unterstützung in der Behandlungspflege und der Haushaltsführung) auch gern administrative Aufgaben (Erstellung von Entwicklungsberichten, Hilfebedarfsmessungen, Bedarfsargumentation sowie Dokumentation von Betreuungsleistungen) übernehmen
  • Sie den Klientinnen und Klienten mit Offenheit, Empathie und Einfühlungsvermögen begegnen
  • Ihr Arbeitsstil durch eine hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit geprägt ist
  • Sie gern eng interdisziplinär mit unserem Ambulanten Pflegedienst und Angehörigen zusammenarbeiten möchten

Und DAS haben wir zu bieten...

  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung gemäß AVR DWBO, attraktive Jahressonderzahlung bis zu 100%, Urlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaub, Kinderzuschläge, zusätzliche Altersabsicherung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse
  • Einstiegsprämie in den ersten drei Jahren: Wahlmöglichkeit zwischen 5 Tagen Zusatzurlaub oder den entsprechenden Geldwert zur Auszahlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und qualitrain-Firmenfitness
  • Ein vergünstigtes BVG-Firmenticket
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebenssituation für eine gute Work-Life-Balance
  • Zusammenarbeit in einem sympathischen und motivierten Team
  • Ein hohes professionelles Arbeitsniveau
  • Stiftungs- und Teamevents, wie Betriebsausflüge, Neujahrsempfang, etc. sowie "Mitarbeiter werben Mitarbeiter"-Programm
  • Strukturierte Einarbeitung, Supervision sowie zielgerichtete Fort- und Weiterbildungen
  • Die Möglichkeit zur Hospitation
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch unsere Tochtergesellschaft möglich

Unser Versprechen an Sie...

So einfach wie gut: 

Wir begreifen uns als Stiftung FÜR und MIT Menschen. Als Mitarbeiter/in in der Fürst Donnersmarck-Stiftung dürfen Sie zurecht darauf vertrauen, zu jeder Zeit die größtmögliche Unterstützung durch Ihr Team und Ihre Führungskraft zu erfahren. Denn das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen - ebenso wie das unserer Klientinnen und Klienten. 

Sie und Wir - ein "Perfect Match"?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Fragen vorab beantwortet Ihnen gern
Miriam Seuthe (Referentin für Personalmarketing und Recruiting), unter 030/769 700-48.

Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin
Frau Miriam Seuthe
Dalandweg 19
12167 Berlin

Weitere Informationen zur FDST

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung